5. Leeraner Hundemesse                             16. und 17. April 2016

Am 16. - 17. April 2016 sind in Leer/Ostfriesland wieder die Hunde los. Die Leeraner Ostfrieslandhalle mit dem umliegenden Gelände des VOST öffnet erneut ihre Pforten für die mittlerweile fünfte und beliebte „Leeraner Hundemesse“. An zwei Erlebnistagen zeigt eine familienfreundliche Publikumsmesse mit vielen Aktionen ein breites Spektrum rund um Das Thema „Hund“. Ein tolles Programm mit unterhaltsamen Showbeiträgen, Vorführungen und Mitmachaktionen, Vorträgen, Castings, Fotoshootings, Beratungen sowie Gewinnspielen sorgen für Kurzweil bei den hundebegeisterten Besuchern.

 

 

Überall auf der Messe ist was los!

 

Unternehmen, nicht nur aus der Region, präsentieren ein vielseitiges Angebot an Produkten und Trends. Dienstleister und Verbände informieren über alles, von Haltung und Pflege, Ernährung und Gesundheit, Ausbildung und Sport bis hin zum Tierschutz.

 

Hunde mit einem gültigen Impfpass sind herzlich willkommen!

 

Hunde mit einem gültigen Impfpass sind herzlich willkommen, denn an beiden Tagen wird ein professionelles Fotoshooting angeboten. Mit einem solchen Fotoshooting wird auch wieder das schönste Hundefoto prämiert. Hierzu können im Vorfeld der Messe Fotos eingesandt werden an: info@messe-verlag-leer.de . Das Foto sollte aktuell sein und Hund oder Hund und Halter in einer kreativen, aber artgerechten Pose zeigen, die Bildrechte müssen beim Einsender liegen.

 

Castings für Hund und Halter mit Prämierungen!

 

Ein ganz besonderes Highlight der Messe sind die Castings. Unter dem Motto „Trickreichster Hund“ sowie „Tierisch schön und harmonisch“ werden Castings mit Prämierungen für Hund und Halter angeboten. Hierbei können Besucher die Talente ihrer vierbeinigen Begleiter unter Beweis stellen. Durchgeführt werden die Castings von der Agentur „Aurelias Filmtiere“. Hinter der Agentur verbirgt sich Aurelia Franke-Hornung und ihr Team. Seit rund 25 Jahren, vermittelt Aurelia erfolgreich Tiere in die unterschiedlichsten Produktionsformate, wie TV-Serien und Shows, z.B. „Tatort“ oder „Hotel Adlon“ und „Hindenburg“, Kinoproduktionen, Dokumentationen sowie Werbe- und Fotoarbeiten.

 

Spektakuläre Demonstrationen von Rettungs- und Therapiehunden!

 

In diesem Jahr ist der Verein Dogs with Jobs e.V. mit von der Partie. Dogs with Jobs e.V. engagiert sich als Prüfverein für standardisierte Prüfungen für Assistenzhunde. Auf der Messe stehen in diesem Jahr Diabetes Anzeige Hunde im Fokus. Ausgebildete Anzeigehunde sind Assistenzhunde, die an Diabetes erkrankten Menschen helfen, indem sie einen plötzlichen Blutzuckerabfall durch den veränderten Geruch wahrnehmen und mit einem bestimmten Verhalten anzeigen, wie z.B. mit der Pfote kratzen, Bellen, Anstupsen. So kann der Diabetiker im Alltag frühzeitig mit der Einnahme von Kohlenhydraten, die den Blutzucker wieder steigen lassen, Unterzucker entgegen wirken und Notfallsituationen verhindern. Ausgebildete Anzeigehunde geben so Sicherheit und Unabhängigkeit im täglichen Diabetesmanagement und damit Lebensqualität zurück.

 

Diabetes Anzeige Hündin Frieda ist dem Blutzucker mit der Nase auf der Spur und wird zu verschiedenen Zeiten einige Hilfeleistungen aus dem Alltag eines Diabetes Anzeige Hundes live mit ihrer Ausbilderin Michaela Ristau demonstrieren.

 

Am Messe-Sonntag gibt die Rettungshundestaffel Ostfriesland einen Einblick in die spektakuläre Arbeit von Rettungshunden. Sie zeigt zu welchen Leistungen die ausgebildeten Hunde fähig sind und wie sie die Suche nach vermissten Menschen unterstützen.

 

Die 5. Leeraner Hundemesse ist an beiden Tagen von 11- 18 Uhr durchgehend geöffnet, der Eintritt beträgt 5 Euro, Kinder (5 bis 14 Jahre) 3 Euro. Hunde mit gültigem Impfpass haben freien Eintritt.

 

Weitere Infos unter: Tel. 0 491- 97 913 66 und www.messe-verlag-leer.de

1. Emsländer Hundemesse

mit Sonderthema Pferd ein großer Erfolg

Über eine gelungener Premiere  der 1. Emsländer Hundemesse am vergangenen Wochenende auf dem Reiterhof Niers in Twist freuten sich Veranstalter und Aussteller gleichermaßen.

 

Den zahlreichen Besuchern wurde eine Menge geboten. Rund 40 Aussteller präsentieren ein vielseitiges Angebot an Produkten und Trends. Dienstleister und Verbände informieren über alles, von Haltung und Pflege, Ernährung und Gesundheit, Ausbildung und Sport bis hin zum Tierschutz. An den Ständen der Tierärzte und Tiertherapeuten konnte man einen kostenlosen Gesundheitscheck durchführen lassen - beim Hund, versteht sich - und beim Hundefriseur wurde so mancher Vierbeiner frisch frisiert.

 

Reichlich zu tun hatte das eigens engagierte Foto-Team, denn während der beiden Messetage wurde die Teilnahme an einem professionellen Fotoshooting  angeboten. Weit über 100 Hunde wurden abgelichtet und ca. 3000 Fotos geschossen.

 

Ein vielfältiges Rahmenprogramm rundete die Veranstaltung ab. Verschiedenste Vorführungen und Demonstrationen, Mitmachaktionen für Hund und Halter uvm. begeisterten die zahlreichen Besucher. Das Highlight der Messe war sicherlich das Casting der bekannten Tierfilmagentur „Aurelias Filmtiere“. Hier konnten die Besucher die Talente ihrer vierbeinigen Begleiter unter Beweis stellen. Dabei wurde unter anderem der trickreichste Hund des Emslandes ermittelt.

 

Aber auch das Outdoor-Programm kam nicht zu kurz. Hier gab es bei schönstem Herbstwetter verschiedenste Vorführungen wie Westernreiten und Bogenschießen vom Pferd, für die Kinder ein Indianer-Nachmittag und Ponyreiten, die ganz kleinen Besucher begeisterte ein Streichelzoo. Für das leibliche Wohl sorgte die hauseigene Gastronomie.

Nach diesem Erfolg steht somit der Emsländer Hundemesse im Herbst 2016 nichts entgegen. Der genaue Termin wird noch in Kürze bekannt gegeben.

 

Am 10. und 11. Oktober 2015

 

findet auf dem Ponyhof Niers im Emsländischen Twist die 1. Emsländer Hundemesse mit dem Sonderthema „Pferd“ statt. An zwei Erlebnistagen zeigt eine familienfreundliche Publikumsmesse mit vielen Aktionen ein breites Spektrum rund um Das Thema „Hund und Pferd“.

 

Ein tolles Programm mit unterhaltsamen Showbeiträgen, Vorführungen und Mitmachaktionen, Vorträgen, Castings, Fotoshootings, Beratungen, Westernreiten, sowie einem Gewinnspiel sorgen für Kurzweil bei den hunde- und pferdebegeisterten Besuchern.

 

Überall auf der Messe ist was los!

 

Unternehmen, nicht nur aus der Region, präsentieren ein vielseitiges Angebot an Produkten und Trends. Dienstleister und Verbände informieren über alles, von Haltung und Pflege, Ernährung und Gesundheit, Ausbildung und Sport bis hin zum Tierschutz. Für die kleinen Besucher wird außerdem Ponyreiten und ein Streichelzoo angeboten.

 

Hunde mit einem gültigen Impfpass sind natürlich auch herzlich willkommen, denn an beiden Tagen wird ein professionelles Fotoshooting mit allem „Drum und Dran“ angeboten. Mit einem solchen Fotoshooting wird das schönste Hundefoto prämiert. Hierzu können im Vorfeld der Messe Fotos eingesandt werden an: info@messe-verlag-leer.de . Das Foto sollte aktuell sein und Hund oder Hund und Halter in einer kreativen, aber artgerechten Pose zeigen, die Bildrechte müssen beim Einsender liegen.

 

Ein ganz besonderes Highlight der Messe sind die Castings!

 

Unter dem Motto „Trickreichster Hund“ sowie „Tierisch schön und harmonisch“ werden Castings mit Prämierungen für Hund und Halter angeboten. Hierbei können Besucher die Talente ihrer vierbeinigen Begleiter unter Beweis stellen. Durchgeführt werden die Castings von der Agentur „Aurelias Filmtiere“. Hinter der Agentur verbirgt sich Aurelia Franke-Hornung und ihr Team. Seit rund 25 Jahren, vermittelt Aurelia erfolgreich Tiere in die unterschiedlichsten Produktionsformate, wie TV-Serien und Shows, z.B. „Tatort“ oder „Hotel Adlon“ und „Hindenburg“, Kinoproduktionen, Dokumentationen sowie Werbe- und Fotoarbeiten.

 

Einen Einblick gibt es in die spektakuläre Arbeit von Rettungshunden. Es wird gezeigt, zu welchen Leistungen die ausgebildeten Hunde fähig sind und wie sie die Suche nach vermissten Menschen unterstützen.

 

Die 1. Emsländer Hundemesse

ist an beiden Tagen von 11- 18 Uhr durchgehend geöffnet, der Eintritt beträgt 5 Euro, Kinder (5 bis 14 Jahre) 3 Euro. Weitere Infos unter Tel. 0491- 9791366 und auf facebook.

 

4. Messe Mein Hund in Leer

 

Am vergangenen Wochenende waren in der Ostfrieslandhalle wieder die Hunde los. Denn zur 4. Leeraner Messe "Mein Hund" waren nicht nur Hundehalter eingeladen, sondern auch deren Vierbeiner.

 

An zwei Erlebnistagen zeigte eine familienfreundliche Publikumsmesse ein breites Spektrum rund um Das Thema "Mein Hund". Ein tolles Programm mit unterhaltsamen Showbeiträgen, Vorführungen und Mitmachaktionen sowie einem Casting und natürlich wieder einem professionellen Fotoshooting sorgten für Kurzweil bei den hundebegeisterten Besuchern.

 

Dienstleister und Verbände informierten über alles, von Haltung und Pflege, Ernährung und Gesundheit, Ausbildung und Sport bis hin zum Tierschutz. Unternehmen, nicht nur aus der Region, präsentierten ein attraktives Angebot an Produkten und Trends.

 

Der Termin für die Leeraner "Mein Hund" 2016 wird in den nächsten Tagen an dieser Stelle bekannt gegeben.

 

 

 

 

3. Messe Mein Hund in Leer

Viel Action rund um den Hund

Vierbeiner waren die Stars in der Leeraner Ostfrieslandhalle

 

Bei der Messe "Mein Hund" in Leer am vergangenen Wochenende war dieses Mal für die Vierbeiner der rote Teppich ausgerollt. Bei einer Casting-Show ...

weiter >>

 

 

 

 

 

Mein Hund in Leer 2014

26. + 27. April 2014

Am 26. - 27. April 2014 sind in Leer/Ostfriesland wieder die Hunde los. Die Leeraner Ostfrieslandhalle mit dem umliegenden Gelände des VOST öffnet erneut ihre Pforten für die mittlerweile dritte und beliebte Hundemesse „Mein Hund".

 

weiter >>

 

 

 

Motorrad-Show Leer 2014

15. + 16. Februar 2014

Am 15. und 16. Februar 2014 präsentierte sich in der Leeraner Ostfrieslandhalle eine Neuauflage der beliebten Motorrad-Show. An zwei Erlebnistagen zeigte die aktionsreiche Publikumsmesse ein breites Spektrum rund um das Thema Zweirad.

 

weiter >>

 

 

 

 

Leeraner Hundemesse „Mein Hund" 2013

Über eine tolle Resonanz der 2. Leeraner Hundemesse „Mein Hund" am vergangenen Wochenende in der Ostfrieslandhalle freuten sich Veranstalter

und Aussteller gleichermaßen. Den zahlreichen Besuchern wurde eine

Menge geboten.

 

weiter >>